Tag archive § 88 UrhG

Das Filmherstellungsrecht – es funktioniert, weil es nicht funktioniert!

Das Filmherstellungsrecht – es funktioniert, weil es nicht funktioniert!

Das folgende Gespräch wurde zugegeben nicht wortwörtlich so geführt, hat sich aber im Nachhinein in meiner Erinnerung zu diesem Kammerstück gewandelt. Ich wollte mich über die Tarife und Möglichkeiten einer Reduktion auf deren Angemessenheit im Vorfeld einer Produktion informieren. Hintergrund ist, dass mir auf Grund…

Weiterlesen →

Indiefilmer auf dem Vormarsch: Aufstand der Jungen und … Wilden (?)

Indiefilmer auf dem Vormarsch: Aufstand der Jungen und … Wilden (?)

Eigenartige Dinge geschehen derzeit rund um die aufstrebende junge Indiefilmszene Deutschlands. Rafael Kühn gründet angesichts des bundesweiten Kinostarts seiner „1984-Adaption“ – „Das Verhör“ – kurzerhand das Ministerium für Friedenserziehung (MFFE). Jan Soldat, bisher auf Horror á la „Geschwisterliebe“ spezialisiert, stellt den Vorfilm für einen ……

Weiterlesen →