Startnext setzt Programm für Kreative auf

Die Crowdfunding-Plattform Startnext setzt ein gesondertes Hilfsprogramm für Kreativ(schaffende) auf. U.a. werden die Anforderungen für den Start von Projekten für Künstler und sonstige Freiberufler gelockert, welche sich aktuell weder zeitlich noch finanziell den Start eines vollkommen „durchgeplanten“ Projekts leisten könnten. Zugleich sind Bewerbungen für einen besonderen „Hilfs-Topf“ möglich, aus welchem ggf. zusätzliche Gelder erhalten werden […]

Der Shutdown und damit verbundene Rechtsfragen: Wir bieten Kurzberatungspakete für die aktuellen Hürden des Unternehmerdaseins speziell für den Mittelstand an!

Aktuell herrscht berechtigterweise bei vielen Mittelständlern infolge der Coronakrise ein erhebliches Maß an Beunruhigung . Wir wollen so gut es geht unseren Beitrag zum Überwinden der Krise leisten und dies möglichst auch zu den Umständen angemessenen Konditionen. Daher bieten wir einerseits aktuell besondere Konditionen für Mittelständler an, welche durch die Corona-Krise betroffen sind und versuchen […]

Eine schlechte Zeit für Kreative aber eine gute Zeit für Kreativität

Die aktuellen Entwicklungen im Zuge des Shut-Downs zur Corona-Krise treffen besonders die Kreativbranche. Live zu spielen war ohnehin seit Jahren schon die sog. „Cash Cow“ der meisten Bands. Wer nicht auf Tour gehen kann, verdient als Musiker aktuell wenig bis kein Geld. Es ist aber auch eine gute Zeit, sich sogleich nach neuen Wegen umzusehen. […]

Neues aus Brüssel? – Der zweite Vorstoß für eine sog. „ePrivacy-Verordnung“ ist da

Nach der DS-GVO war der von 2017 stammende Entwurf EPrivacyVO in aller Munde. Hatte sich die Wirtschaft gerade erst von der Umstellung auf die DS-GVO zu erholen geglaubt, so wurden durch selbige erhebliche weitere Einschränkungen der eigenen Marketingtätigkeiten befürchtet. Um so überraschender war der Entwurf dann in 2019 plötzlich vom Tisch. Am 21.02.2020 wurde nun […]

Neues aus Brüssel: Die Verordnung (EU) 2019/1150 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 20. Juni 2019 zur Förderung von Fairness und Transparenz für gewerbliche Nutzer von Online-Vermittlungsdiensten

Hinweis vorab: Die Verordnung tritt am 12.07.2020 in Kraft. Da es sich um eine Verordnung handelt, gilt diese unmittelbar in jedem Mitgliedstaat, es bedarf keiner gesonderten Umsetzung. Gerne beraten wir Sie und Ihre Plattform hierzu tiefgreifender auf Anfrage! Der Kelch der e-Privacy-VO – welcher schon seit Monaten für „Panik“ unter europäischen Unternehmen sorgte – ging […]

Vorlage eines Werbewiderspruchs

In den vergangenen Tagen häufen sich Anfragen von Mandanten, welche unerlaubte Werbesendungen per Post erhalten. Teils – und besonders fragwürdig – wurde Betroffenen auch zunächst mit einem ersten Schreiben hinsichtlich ihrer vermeintlichen Einwilligung in die werbende Kontaktaufnahme gedankt, an welche sie sich aber nicht erinnern konnten, nur um kurz darauf erste unerwünschte Werbung an diese […]

Auf ein neues: Social Plugins auf Webseiten … Wer ist für die Erhebung der User-Daten (mit-)verantwortlich?

Kaum ein Internetnutzer kommt beim täglichen Surfen um die Social Plugins der größten Social Media Plattformen herum. Egal ob beim Online-Shopping, einer einfachen Recherche oder Multimediakonsum, die Plugins sind allgegenwärtig auf den Internetseiten vertreten. Bunt, meist mehrfach vorhanden, werben Sie um das „Like“ des Nutzers und verknüpfen dies bequem mit dessen Social Networks. Was besonders […]

Wir spielen doch nur … auf Dauer … zusammen … mit dem gemeinsamen Zweck, Stars zu werden…das Dilemma mit der Band GbR

Was viele Bands nicht wissen…sie sind häufig eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts (kurz GbR) und zwar auch ohne, dass sie sich dessen bewusst sind. So teilen sie sich häufig Proberaummiete, die ein oder andere Gage, bringen ggf. Instrumente oder sonstige Technik mit (ein)…und dies auf Dauer für einen gemeinsamen wirtschaftlichen Zweck. Geregelt ist (auch) die (Band-) […]

Ein völlig zulässiger eigener Beitrag zum Thema Politik und dem eigentlich nicht mehr ganz so neuen „Neuland“ Internet

Man dürfte sich fragen, was für mehr Aufregung in den letzten Wochen gesorgt hat: Das Rezo-Video oder die darauffolgende Äußerung von CDU-Parteivorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer. 90 populäre Youtuber hatten sich zusammen geschlossen und eindringlich an ihre Zuschauer appelliert der CDU und auch der AFD bei der Europawahl vom 26.05.2019 nicht ihre Stimme zu geben. Anstatt sich […]

Warum wir keine sog. Gegnerlisten führen und was wir davon halten

Wir sind eine urheber- und wettbewerbsrechtlich spezialisierte Kanzlei und die Vertretung von Urhebern bringt auch gelegentlich die Verfolgung von Rechtsverletzungen mit sich. In gleicher Weise unterstützen wir ggf. auch evtl. Schuldner, welche wegen (vermeintlicher) Rechtsverletzung in Anspruch genommen werden. Mittlerweile kann der Kanzleiinhaber auf mehrere tausend Akten zurückblicken, wobei sich die Stellung (ob auf Seiten […]